Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt

older | 1 | .... | 613 | 614 | (Page 615) | 616 | 617 | .... | 663 | newer

    0 0

    Hülsen - Über ein fröhliches Erntefest und somit einem guten Start in das nächste halbe Jahrhundert freuten sich die Mitglieder des Ernteclubs Hülsen, der im vergangenen Jahr sein 50-jähriges gefeiert hatte. Der Erfolg des Festes war der Lohn für ihre zeitaufwendigen Vorbereitungen.

    0 0

    Langwedel - Die Badesaison im Langwedeler Burgbad ist beendet, das Wasser aus den Becken aber noch nicht raus. Denn Modellskipper vom Rotenburger Weichelsee übernahmen dort nun das Kommando.

    0 0

    Achim - Eine tolle Möglichkeit bot sich fußballbegeisterten Kids im Alter von sechs bis neun Jahren auf dem Sportplatz der Grundschule Uesen. Dort gastierte die von Werder-Legende Wynton Rufer geleitete Fußballschule.

    0 0

    ACHIM - Vielleicht schon heute werde das Baumanagement-Büro seine Arbeit aufnehmen und damit das 1,1-Millionen-Vorhaben starten, freute sich die Achimer Amtsgerichtsdirektorin Sabine Reinicke. Ihr Besucher – Staatssekretär Dr. Stefan von der Beck aus dem niedersächsischen Justizministerium – bestätigte: „Es kann sofort losgehen“. Gemeint war der komplette innere Umbau des denkmalgeschützten historischen Gefängnisgebäudes von 1864.

    0 0

    Achim - Von Ingo Schmidt. Dass Finnland mehr bietet als Sauna, Seen und Rentiersteak, erfuhren Kabarettfreunde am Sonntagabend im Kulturhaus Alter Schützenhof (Kasch). In seinem aktuellen Programm „Finne dich selbst“ berichtet Bernd Gieseking humorvoll von einem Road-Trip in die finnische Metropole Lahti.

    0 0

    Verden - Geschichte passiert vor der eigenen Tür. Doch was steckt genau dahinter? Schülerinnen und Schüler des Domgymnasiums wollten es genau wissen, setzten sich kritisch mit Krieg, Flucht und Vertreibung sowie deren Folgen für die Region auseinander.

    0 0

    Achim - Ein 18-Jähriger wurde am Montag von zwei unbekannten Männern in der Nähe des Bahnhofs überfallen. Das Opfer wurde leicht verletzt.

    0 0

    Verden - Langsam biegt Ela Diercks mit ihrem Auto auf den sandigen und unscheinbaren Weg ein. Wenige Sekunden später erblickt sie mehrere Katzenköpfe, die aus hohem Gras lugen. Die Tiere, die sich hier verstecken, sind überaus scheu, da es sich um verwilderte Katzen handelt, die bereits auf die Fütterung durch Ela Diercks warten. Wäre irgendein anderer Wagen um die Ecke gebogen, hätten die Tiere sofort das Weite gesucht.

    0 0

    Achim - Die Aller-Weser-Klinik in Achim erhielt am Mittwoch 63 „Tröstebären“. Gespendet wurden die Kuscheltiere von der Privatinitiative „Bärchenschmiede“, die sich Mitte April gegründet hatte und mittlerweile über mehr als 150 Mitglieder im gesamten Bundesgebiet verfügt.

    0 0

    Achim - Von Michael Mix. Wer die St.-Matthias-Kirche betritt, den beschleicht beim Blick auf die Wände und Bänke oder auch den Fußboden der Gedanke, oh, ein bisschen in die Jahre gekommen. Alles wirkt etwas düster und veraltet. Im Altarraum fallen die verrußten Wände auf. Und noch manches mehr liegt im Argen. Im Winter soll nun aber das katholische Gotteshaus an der Meislahnstraße renoviert werden.

    0 0

    Achim - Von Sandra Bischoff. „Alles, was Sucht unterstützt, wie zum Beispiel erhöhter Leistungsdruck und die Individualisierung, ist in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt gerückt, Isolation fördert Sucht“, sagt Heike Gronewold, Leiterin der Fachstelle Sucht und Suchtprävention des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Verden.

    0 0

    Verden - Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Auch bei Vereinen herrscht seitdem oft eine große Unsicherheit darüber, wie mit den Daten der Mitglieder zu verfahren ist.

    0 0

    Verden - „Die Bewegung macht einfach Spaß“, berichtet der 54-jährige Lars Hehenberger aus Cluvenhagen, der in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Wasserball spielt. Er fügt mit einem Lachen hinzu: „Wenn ein Schwimmer anfängt zu denken, fängt er an, Wasserball zu spielen.“

    0 0

    Verden - Zum zehnten Mal Tanz macht Schule. Zur Feier dieses besonderen Jahres sollte es etwas Besonderes sein. Das Projektteam um tanzwerk und Tintenklecks steckte die Köpfe zusammen und herausgekommen ist dies: Es gibt im Jubiläumsjahr ein gemeinsames Thema für alle Gruppen. Die sechs Tanzgeschichten ranken sich um Motive des „Kleinen Prinzen“ von Antoine de Saint-Exupéry.

    0 0

    Langwedel - „Unser Netto-Markt in der Große Straße 65, in 27299 Langwedel wird nicht geschlossen und bleibt unseren Kunden somit weiterhin erhalten“, lautete am 16. April auf Nachfrage die Auskunft von Luisa Huth aus der Unternehmenskommunikation der Netto Marken-Discount AG in Maxhütte-Haidhof.

    0 0

    Oyten - Wenn sich der Schulausschuss des Oytener Gemeinderates nächsten Mittwoch mit Schulleiterin Maria Schmidt auf einen Rundgang durch die Integrierte Gesamtschule (IGS) an der Pestalozzistraße macht, hat das mehr als Gästeführungscharakter. Gesucht ist für die im August mit 109 angehenden Abiturienten gestartete gymnasiale Oberstufe der IGS ein effektives Raumprogramm – und eine Lösung zur Finanzierung.

    0 0

    Achim - Von Sandra Bischoff. „Alles, was Sucht unterstützt, wie zum Beispiel erhöhter Leistungsdruck und die Individualisierung, ist in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt gerückt, Isolation fördert Sucht“, sagt Heike Gronewold, Leiterin der Fachstelle Sucht und Suchtprävention des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Verden. So ist es nicht verwunderlich, dass im vorigen Jahr mehr Menschen aus dem Landkreis Kontakt zu der Beratungsstelle aufgenommen haben als 2016, wie Gronewold gestern bei der Vorstellung des Jahresberichts in Achim erläuterte.

    0 0

    Verden - Eine Sternstunde des schwarzen Humors erlebten die Besucher der restlos ausverkauften Stadthalle in Verden mit dem Kabarettprogramm von Hagen Rether. Selten genug, dass so ein politisches Kabarett, gepaart mit brillantem Zynismus oder sagenhaft passendem Sarkasmus, in der Reiterstadt zu sehen ist, machte es dem bekennenden Grünwähler Hagen Rether sichtbar eine große Freude, das Verdener Publikum zu unterhalten. Seine überraschenden Pointen setzte der Kabarettist mit geschickten Wortspielen und tollen Bildern sehr gut, weil sie oft in Momenten kamen, wo keiner sie erwartete.

    0 0

    Holtum  (Geest) - Ein überraschter Blick und gleich anschließend die Frage: „Wie kannst du das nur?“ Das sind nicht selten erste Reaktionen, wenn Marisa Paramonow erzählt, dass sie den Beruf der Bestatterin erlernt. „Es hat sich zwar schon vieles getan, aber es gibt immer noch reichlich Vorurteile. Manche finden den Beruf sogar gruselig“, sagt Paramonow.

    0 0

    Daverden - Es ist wieder Ruhe eingekehrt auf der idyllisch gelegenen Freilichtbühne im Daverdener Holz. Die Theaterspieler des TSV Daverden haben die diesjährige Saison abgeschlossen, und zwar absolut erfolgreich. Schon das Märchenstück „Die Flussprinzessin“ zog 2 150 Zuschauer in seinen Bann, die plattdeutsche Komödie „Jümmer Arger mit Wotan“ lockte sogar 2 800 Besucher auf die Freilichtbühne, insgesamt also knapp 5 000 Gäste – eine beachtliche Zahl.

older | 1 | .... | 613 | 614 | (Page 615) | 616 | 617 | .... | 663 | newer