Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt

older | 1 | .... | 619 | 620 | (Page 621) | 622 | 623 | .... | 663 | newer

    0 0
  • 09/23/18--10:18: Singen mit den Söhnen
  • Verden - Von Antje Haubrock-Kriedel. Besser hätten die 20. Jazz- und Bluestage nicht beginnen können. Die Söhne Hamburgs sorgten in der ausverkauften Stadthalle für einen zündenden Auftakt. Die drei „Männer in besten Jahren“, Stefan Gwildis, Joja Wendt und Rolf Claussen, brachten ihr Publikum bereits vom ersten Ton an in beste Stimmung. Das Trio sprühte nur so vor Energie. Sein vielseitiges Programm hatte es mit einer ordentlichen Prise trockenem norddeutschen Humor gewürzt. Das kam prima an, in der Stadthalle herrschte Partystimmung.

    0 0
  • 09/23/18--10:30: Kulinarisches Vergnügen
  • Dörverden - Der Dörverdener Kartoffelmarkt mit plattdeutschem Festgottesdienst hat wieder zahlreiche Besucher auch aus der weiteren Umgebung auf das Kulturgut Ehmken Hoff gelockt. Während die Erwachsenen an den Ständen entlang flanierten, konnte sich der Nachwuchs am Glücksrad, beim Bungee-Jumping und auf der Hüpfburg vergnügen.

    0 0
  • 09/23/18--10:30: „Boomhüser“ als Lösung
  • Kirchlinteln - „Villeicht künn man jo de meisten Bööm stohn laten und baut Boomhüser, dor gifft dat bestimmt ok masse Interessierte – för de echten Naturburschen ünner de Lintler“. Mit diesem nicht ganz ernst gemeinten Vorschlag suchte Fred Martens, der mit Dörte Wöbse-Hogrefe das traditionelle Frühstück zum Rübenmarkt in Kirchlinteln moderierte, eine Lösung in der aktuellen kontroversen Diskussion.

    0 0
  • 09/23/18--10:42: Von den Wagen regnet Süßes
  • Etelsen - Schon mittags machte sich am Samstag in den fürs Erntefest bunt geschmückten Straßen Etelsens erwartungsvolle Stimmung breit. Die geschmückten Wagen warteten auf der Wiese am Berkelsmoor, und die laute Musik an Bord war schon von weitem zu hören, als sie sich in Bewegung setzten, um die Erntekönigin abzuholen.

    0 0

    Oyten - Glimpflich verlief am Montagmorgen für einen 56-jährigen Autofahrer ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 zwischen Posthausen und Oyten. Nach ersten Angaben der Polizei hatte der Golffahrer ein Stauende zu spät bemerkt.

    0 0

    Etelsen - „OD Etelsen gesperrt“ verkünden seit Kurzem große Schilder am Ortseingang Etelsens von Baden aus und auch in Daverden. Der 1. bis 12. Oktober wird als Zeitraum der Sperrung angegeben. Gesperrt wird die Ortsdurchfahrt (OD) , weil dann die Bauarbeiten zur Erneuerung des parallel zur Landesstraße verlaufenden Radweges zwischen Etelsen und Cluvenhagen über die Bühne gehen, wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden jetzt mitteilt.

    0 0

    Oyten - Ein Bücherwurm war Jacqueline Ballandis schon als Kind. Heute verschlingt sie am liebsten Biografien und historische Romane. Mit der Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, der früheren Bibliotheksassistentin, machte die Bremerin ihre Leidenschaft Lesen sozusagen zum Beruf. Eine Weile arbeitete sie in Kiel und zuletzt, seit ihrer Elternzeit nach der Geburt ihres Sohnes (7), mit halber Stelle in der Gemeindebücherei Weyhe. Seit 1. August nun ist Jacqueline Ballandis (33) neue Leiterin der Bücherei in Oyten.

    0 0

    Verden - Das 100-jährige Jubiläum des Handballsports in Deutschland nimmt Hermann Deuter vom Dokumentationszentrum Verden zum Anlass für seinen Vortrag, den er am Donnerstag, 4. Oktober, 19 Uhr, im Domherrenhaus halten wird. Dabei beschäftigt sich der Referent auch mit der Geschichte des Handballsports im TSV Verden. Der Vortrag wird aufgelockert mit zahlreichen Fotos und Abbildungen. Der Eintritt ist frei.

    0 0

    Verden - Ein Kontrastprogramm zu den Jazz- und Blues-Tagen war das Konzert des Gospelchors Verden am frühen Sonntagabend in der Propsteikirche St. Josef. Chorleiter Gerd Voß hatte ein Programm aus traditionellen und modernen Gospelsongs zusammengestellt. Wie man es bei den Konzerten dieses Chors gewohnt ist, war die Kirche bis auf den letzten Platz besetzt.

    0 0

    Verden - Zum 17. Mal hatte der Verein Verdener Jazz- und Blues-Tage in Zusammenarbeit mit dem Domgymnasium und der Musikschule Hartig Nachwuchsjazzer zu einem Workshopwochenende in das Domgymnasium eingeladen. 40 Teilnehmer vom Anfänger bis zum Jazzer mit Erfahrung waren dabei. Von den zehn Dozenten, allesamt erfahrene Jazzmusiker, wurden sie individuell gecoacht und zu Combos zusammengestellt. Das Ergebnis war beim großen Abschlusskonzert am Sonntagnachmittag auf dem Rathausplatz zu hören.

    0 0
  • 09/25/18--07:24: Wäre, wäre, Fahrradkette
  • Von Rolf Zepp. Ja, es gibt sie tatsächlich: eine Deutsche Akademie für Fußball-Kultur. Genauso wie es eine Deutsche Akademie für Akupunktur, für traditionelles Yoga und, da kommen wir der Sache schon näher, eine Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung gibt. Die nämlich kümmert sich um Sprachentwicklung und setzt sich für eine pflegliche Behandlung der deutschen Sprache ein. Und damit landet sie zwangsläufig natürlich beim Fußball.

    0 0

    Verden - Jede Menge Zeit und Geld investiert Julia Linz, um kranke und verwaiste Wildtiere zu retten. Vier Waschbären, die der Verdenerin im Sommer heimlich in einem Karton vor die Haustür gestellt worden waren (wir berichteten), stellten sie vor eine große finanzielle Herausforderung. Ein ausbruchssicheres Gehege musste gebaut werden. Mittlerweile steht es und das hat sie den Lesern dieser Zeitung zu verdanken, die mit ihren zahlreichen Spenden geholfen haben.

    0 0

    Bierde/Wittlohe - Für viele der rund 2 400 Einwohner in den Dörfern zwischen Bierde und Wittlohe ist die Nahversorgung mit Lebensmitteln längst zur „Weit-entfernt-Versorgung“ geworden. Zu Fuß oder per Fahrrad zum Einkaufen? Fehlanzeige. Im Rahmen einer zukunftsweisenden Dorfentwicklung in der Region entlang der Landesstraße 159 engagiert sich die Themen-AG „Versorgung“ für Verbesserungen – und startet jetzt eine schriftliche Befragung, um die Einwohner an den weiteren Planungen zu beteiligen.

    0 0

    Kirchlinteln - Der Naturschutzbund (Nabu) Kirchlinteln startet eine groß angelegte Werbekampagne. Die Aufgaben des Nabu sind vielfältig, dafür braucht es Personal und Beiträge. „Dazu müssen wir auf die Menschen zugehen und sie für die Natur begeistern“, erläutert Gustav Schindler vom Nabu, der die Werbeaktion betreut und auch Ansprechpartner für Rückfragen ist. Ein achtköpfiges Team von jungen Studenten bringt die Semesterferien ein, um Einwohner persönlich anzusprechen. Dabei wird informiert und ausschließlich um eine Nabu-Mitgliedschaft mit freiwilligem Förderbeitrag geworben.

    0 0

    Achim - Für knapp neun Millionen Euro will die Stadt Achim die Liesel-Anspacher-Schule und die Realschule für die Bedarfe der Integrierten Gesamtschule (IGS) umbauen und erweitern. Auch dem von der Europäischen Union vorgegebenen Ziel der Inklusion von behinderten Schülern soll damit Rechnung getragen werden. Mit großer Mehrheit stimmte der Schulausschuss des Stadtrates am Montagabend dafür, das Vorhaben bis zum Sommer 2022 in vier Bauabschnitten in die Tat umzusetzen.

    0 0

    Cluvenhagen - Als Klaus Müller Katze Paula am vergangenen Samstagmorgen vor dem Haus an der Schleusenstraße fand, stellte sich schnell heraus, warum das Tier so kläglich miaute.

    0 0

    Völkersen - Am kommenden Sonnabend, 29. September, ist in Völkersen wieder die schon traditionelle Schleppjagd mit den Foxhounds der Niedersachsenmeute zu erleben. Die Pferdefreunde Völkersen erwarten rund 60 Reiter. Stelldichein ist um 13 Uhr am Platz „Zum Bockhoop“. Die Jagd beginnt um 13.30 Uhr. Mit dem Halali am Wildacker am Overing geht gegen 16 Uhr die Meutejagd zu Ende.

    0 0

    Cluvenhagen - Als Klaus Müller seine Katze Paula am vergangenen Samstagmorgen vor dem Haus an der Schleusenstraße fand, stellte sich schnell heraus, warum das Tier so kläglich miaute.

    0 0

    Landkreis - „Das war schon eine bemerkenswerte Fraktionssitzung.“ Mit diesen Worten blickte gestern der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt im Gespräch mit dieser Zeitung auf eine Zusammenkunft in Berlin zurück, die der Politiker als „Befreiungsschlag“ bezeichnete. Vieles sei falsch gelaufen, so Mattfeldt, jetzt sei der Zeitpunkt gekommen, Korrekturen vorzunehmen. Und Bundeskanzlerin Angela Merkel habe die Situation nicht nur in der Flüchtlingsfrage falsch eingeschätzt, kritisierte der Abgeordnete.

    0 0

    Bendingbostel - Schon seit Jahrzehnten müssen die Grundschüler der Lintler Geest mit dem Bus zur Schule nach Bendingbostel fahren. Damit die Fahrt reibungslos klappt, muss geübt werden. Dabei hilft das Mobilitätstraining des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) mit. Andre Gieschen ist nicht nur Busfahrer, er ist auch Trainer und weiß, wie der Hase läuft.

older | 1 | .... | 619 | 620 | (Page 621) | 622 | 623 | .... | 663 | newer