Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt

older | 1 | .... | 645 | 646 | (Page 647) | 648 | 649 | .... | 663 | newer

    0 0

    Baden - Sogar die bekannteste Szene aus „Titanic“ ist zu finden – allerdings schauen hier zwei Feuerwehrmänner als Könige der Welt sehnsuchtsvoll in die Ferne. Und statt durchs Zielfernrohr wie zu Beginn jedes James-Bond-Films blickt der Betrachter durch einen Feuerschlauch sein Gegenüber an, das gerade mit einem solchen Gerät auf ihn zielt.

    0 0

    Achim - Von Lisa Duncan. Schlaglöcher, Staub und schlecht ablaufendes Regenwasser – der erstmalige Ausbau der Allhornstraße ist nach Ansicht der Stadtverwaltung überfällig. Sie steht auf der Prioritätenliste zum Ausbau stadteigener Straßen ganz oben. Nun empfahl der Ausschuss für Bauunterhaltung einstimmig, dass diese an das Paradiesviertel angrenzende Straße ausgebaut werden soll. Die gesamte Straße soll befestigt und mit Regenwasserkanälen versehen werden.

    0 0

    Ottersberg - An jedem ersten Donnerstag im Monat können interessierte Verbraucher in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr in Zimmer 25 des Ottersberger Rathauses ein persönliches Beratungsgespräch mit Marco Buchholz wahrnehmen. Der unabhängige Energieberater der Verbraucherzentrale berät zu Fragen rund um die Einsparung von Energiekosten, zur Heizkostenabrechnung, zum richtigen Heizen und zu weiteren Themen.

    0 0

    Oyten - Unter dem Titel „A star is shining“ lädt der Bassener Chor Sunshine cHarmony zu seinem ersten vorweihnachtlichen Chorkonzert in die Oytener St.-Petri-Kirche ein. Am Samstag, 15. Dezember, präsentiert das Liederkollektiv gemeinsam mit dem Bassener Jugendchor „Teen Spirit“ ab 17 Uhr ein beschauliches und abwechslungsreiches Adventsspektakel. Als Höhepunkt singt ein Vokalensemble A-cappella-Stücke, und die „Sunshine Guitars“ spielen bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei, und in der Pause gibt's für die Gäste Glühwein, Kinderpunsch und Kekse.

    0 0

    Verden - Von Erika Wennhold. Jetzt will er es wissen: Jan-Luca Müller aus Verden hat unter dem Namen Luca Miller seine Debütsingle „Schatten“ veröffentlicht. Schon weit über 3 000 Aufrufe auf YouTube nach nur knapp drei Wochen lassen ihn hoffen, sich im Musikdschungel Internet zu behaupten – mit Qualität. Denn der junge Musiker ist kein Anfänger. Viele kennen ihn als Mitglied der Band Jacobus, die es beim Local-Heroes-Bandcontest in Hannover bis ins Finale geschafft hat.

    0 0

    Etelsen - Besprochen hatten die politischen Gremien der Gemeinde die „Umgestaltung des Bahnhaltepunktes Etelsen“ schon 2016. Die Verwaltung hatte einen entsprechenden Förderantrag gestellt, mit der Deutschen Bahn einen Gestattungsvertrag geschlossen, 2017 wollte man den Bahnhof umbauen. Daraus wurde aber nichts. Die Bahn kündigte an, Lärmschutzwände aufzustellen, brauchte Platz – und der Flecken stellte sein Vorhaben zurück. Nun stehen die Wände, jetzt ist der Bahnhof dran.

    0 0

    Verden - In Verden und weit darüber hinaus ist Kay Müffelmann als Rechtsanwalt und Strafverteidiger bekannt. Nun hat er sich auf ein anderes Terrain begeben. Ab heute gibt es sein Buch unter dem Titel „Afrika für Ahnungslose“ im örtlichen Buchhandel zu kaufen. Erschienen ist es im Bremer Musketier- Verlag und kostet 18 Euro. Sein Erstlingswerk hat der gebürtige Verdener für jene geschrieben, die zum ersten Mal einen Trip ins südliche Afrika planen.

    0 0

    Verden - Zahlreiche Naturschutzgebiete entstanden im Landkreis Verden, um einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten. Extensive Bewirtschaftung und das Anlegen artgerechter Biotope sollten dort helfen, die Population von bodenbrütenden Wiesenvögeln wie Kiebitz, Uferschnepfe, Rotschenkel und Brachvogel zu stabilisieren. Doch der Erfolg blieb aus, die Bruterfolge werden immer seltener.

    0 0

    Hoya/Hülsen - Die letzten Schrauben werden an der Bühne der Theatergruppe des Ernteclubs Hülsen in diesen Tagen angezogen, der Text wird fleißig gepaukt und das Lampenfieber klopft auch schon an. In dieser Saison bereiten sich Leif Albers, Monique Alpert, Rebecca Mantel, Jens Bormann, Imke Dei, André Mantel, Kira Dömland und Peter Mannsfeldt auf die Aufführungen vor. Der Dreiakter „Fit muss man sein!“ von Peter Schneider feiert am Sonntag, 6. Januar, um 10 Uhr (mit Frühstück), Premiere im Lindenhof in Hoya.

    0 0

    Achim - Von einer schwierigen Anfangszeit hat sich der Achimer Golfclub zu einer gefragten Adresse gemausert. Anlässlich des 25. Jubiläums des Vereins sprach Michael Mix mit Präsident Klaus Schneider und Clubmanager Thomas Schmidt über die Entwicklung.

    0 0

    Achim - Der sogenannte Gülle-Tourismus, der Transport von Tierexkrementen aus den Landkreisen Cloppenburg und Vechta nach der Achimer Marsch und das Ausbringen auf Feldern dort, stinkt manch einem Achimer. Dieses „anrüchige“ Thema stand am Donnerstagabend bei der SPD-Veranstaltungsreihe „Ansprechbar“ im Hotel Gieschen auf dem Programm.

    0 0

    achim - Von Michael Mix. Der Wachtelkönig, den lange kaum einer kannte, machte in den 90-er Jahren in Achim Schlagzeilen. Golfer wollten Acker- und Wiesengelände zwischen der Roedenbeckstraße und dem Wittkoppenberg in eine großflächige Sportanlage umwandeln. Naturschützer liefen dagegen Sturm, auch weil Exemplare der seltenen Vogelart dort angeblich ihr Refugium hatten. Im Herbst 1993 gründeten sieben passionierte Golfer dennoch den Achimer Golfclub. 25 Jahre später hat sich die Aufregung längst gelegt, der Verein bewegt sich in sicheren Bahnen.

    0 0

    Oyten - Von Petra Holthusen. „Irgendwie schöner und größer“ sei seine alte Schule geworden. Aber Herrn Mahnken hat Philipp Hedemann gleich wiedererkannt: „Den hab' ich ja schon in Mathe gehabt“– damals vor 28 Jahren, als Hedemann im Oytener Schulzentrum als Fünftklässler in die ehemalige Orientierungsstufe ging. Am Freitag kehrte der Oytener, der heute als Auslandskorrespondent in aller Welt unterwegs ist, eine Weile im ostafrikanischen Äthiopien lebte und seit fünf Jahren mit seiner Familie in Berlin zu Hause ist, an seine alte Schule zurück: In drei Lesungen, die eher fesselnde Reportagen sind, stellte Hedemann den IGS-Jahrgängen 7 bis 10 das Buch „Die Flüchtlingsrevolution. Wie die neue Völkerwanderung die ganze Welt verändert“ vor.

    0 0

    Quelkhorn - Unübersehbar sind die roten X-förmigen Kreuze am Straßenrand, die auch in Fischerhude und Quelkhorn allerorten präsent sind und mit denen die Anwohner gegen die geplanten seismischen Untersuchungen der DEA zur Erkundung weiterer Erdgaslagerstätten in der Region protestieren (wir berichteten). An dem Protest gegen die Pläne der DEA beteiligt sich jetzt auch der Quelkhorner Parzival-Hof.

    0 0

    Achim - Die Freude währte nur kurz: Zwei Männer, die sich zuvor in der Aller-Weser-Klinik kennengelernt hatten, feierten ihre bevorstehende Entlassung ausgiebig, gerieten dann in einen handfesten Streit und landeten gleich wieder im Krankenhaus.

    0 0
  • 12/02/18--09:06: 128 Brote selbst gebacken
  • Kirchlinteln - Trotz des regnerischen Wetters fanden viele Kirchlintler den Weg zum Adventsmarkt der Kirchengemeinde St. Petri. Schließlich gab es genügend wärmende Getränke und Attraktionen zu genießen oder zu bewundern. Zahlreiches Kunsthandwerk boten die Hersteller den Besuchern an und so manches Weihnachtsgeschenk konnte schon besorgt werden.

    0 0
  • 12/02/18--09:06: Einige kleine Neuerungen
  • Kirchlinteln - Zum allgemeinen Fahrplanwechsel am 9. Dezember gibt es auch beim Bürgerbus Kirchlinteln einige kleine Neuerungen. Die bekannten Abfahrtzeiten an allen Haltestellen außerhalb der Ortschaft Kirchlinteln verändern sich maximal um eine Minute, größtenteils bleiben sie aber gleich: „Nur 28 von 242 Abfahrtzeiten werden um eine Minute angepasst“, sagt Peter Ziehm, stellvertretender Vorsitzender des Bürgerbusvereins.

    0 0
  • 12/02/18--09:30: Lange Nacht der Mathematik
  • Achim - Sich eine ganze Nacht mit Mathematik zu beschäftigen, ist wohl nicht jedermanns Sache. Am Achimer Gymnasium am Markt (Gamma) fanden sich nun aber sogar 37 Schülerinnen und Schüler, die in der Schule übernachtet und beim Wettbewerb „Lange Nacht der Mathematik“ mitgemacht haben. Organisator Björn Walker freut sich über 14 reibungslos verlaufene Stunden in der Schule.

    0 0
  • 12/02/18--11:04: „Mehr geht nicht“
  • Bassen - An jeder Ecke duftet es: Nach Knipp, Glühwein oder Kaffee. Und sofort weckt der Duft romantische Erinnerungen nach warmer Stube, Weihnacht und Familie.

    0 0
  • 12/02/18--11:06: Stimmungsvolle Atmosphäre
  • Thedinghausen - Pünktlich zum Anbruch der Dunkelheit kam gestern der Nikolaus um die Ecke und verteilte Kekse, Mandarinen und andere kleine Leckereien auf dem Nikolausmarkt in Thedinghausen an die Kinder.

older | 1 | .... | 645 | 646 | (Page 647) | 648 | 649 | .... | 663 | newer