Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt

older | 1 | .... | 590 | 591 | (Page 592) | 593 | 594 | .... | 663 | newer

    0 0

    Klein  Linteln - Anna Brammerloh hat keine Angst. Sie freut sich. Dabei war sie noch nie so lange von zu Hause weg. In wenigen Wochen wird die 18-jährige Klein-Lintlerin in ein Flugzeug steigen und für ein Jahr in den USA leben und arbeiten.

    0 0

    Beppen - Eine 58-jährige Frau wurde am Mittwoch bei einem Autounfall schwer verletzt. Während eines Überholmanövers kam sie von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

    0 0

    Achim - Von Sandra Bischoff. Die Innenstadt liegt am letzten Donnerstag in den Sommerferien traditionell in Kinderhand. So auch am 2. August, wenn das 22. Achimer Kinderstadtfest steigt. Von 11 bis 18 Uhr verwandelt sich die Fußgängerzone in eine Aktionsmeile für Mädchen und Jungen sowie ihre Eltern und Großeltern.

    0 0

    Etelsen - Penny hat postwendend auf die Kritik von Manfred Köster reagiert und den Discountmarkt, der heute auf dem Gelände des früheren „Rewe“ an der Bremer Straße in Etelsen eröffnet, hinsichtlich der Ortsbezeichnung umbenannt.

    0 0

    Thedinghausen - Die Imkerei gibt es schon, seit die Menschen sesshaft sind. Jahrtausende lang standen Honig und Wachsgewinnung als Nutzen im Vordergrund. Im modernen Zeitalter ist die Imkerei für viele allerdings auch eine faszinierende Freizeitbeschäftigung. So wie für den 76-jährigen Adolf Scherbinske aus Thedinghausen.

    0 0

    Posthausen - Zum Sommerfestival „Musik satt“ 2018 holen Dodenhof und der Radiosender Energy Bremen einige Stars in den Norden: Namika, Tom Gregory, Michael Schulte und die drei besten DJs des großen Dodenhof-DJ-Contests kommen nach Posthausen und feiern ihre Hits auf der Sommerbühne des Shopping-Centers.

    0 0

    Verden - Der Mühlenteich in Verden-Dauelsen ist ein Kleinod. Malerisch gesäumt von mächtigen Bäumen liegt er zwischen der Bebauung und dem Sachsenhain. Aber die Idylle ist bedroht. Der Wasserstand sinkt und der trockene Sommer tut sein Übriges und macht Fischen, Amphibien und anderem Getier im Teich das Leben schwer. Versuche des Ortsrats, das Biotop zu retten, liefen bislang ins Leere. Und die Besitzer, Volker und Anja Miehe, sehen sich einem Wust von Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten gegenüber. Eine Lösung sehen sie nicht.

    0 0

    Ottersberg - Von Petra Holthusen. Es tut sich was im großen Geschäfts- und Wohnhaus Große Straße 33 in Ottersberg. Wo früher im unteren Bereich das Kunst- und Kultur-Café und später ein großes China-Restaurant zu Hause waren, herrschte eine Weile Leerstand, bevor zuletzt im März in einem Teil der Gewerbeimmobilie ein Fitnessstudio eröffnete.

    0 0

    Verden - „Im Landkreis Verden gab es keine Selbsthilfegruppe zu dem Thema Essstörung. Das hat mich gewundert und das war der Anreiz für dieses Projekt“, sagt Melanie Noack, eine der vier Initiatorinnen der neuen Vereinigung. Zusammen mit Birte Weinig, Stefanie Klaus und Carlotta Halbach, alle vier Studentinnen in Bremen, steuert sie nun dagegen. Mit der Unterstützung von Heike Hansmann, Leiterin der Kontaktstelle Selbsthilfe in Verden, gründen sie nun „iss WAS?!“, eine Selbsthilfegruppe für Leute mit Essstörungen.

    0 0

    Verden - Ein Baggerfahrer ist am Donnerstagmorgen in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Mann war auf der A27 bei Verden beschäftigt, als ein Schild die Scheibe seines Baggers durchschlug.

    0 0

    Achim - Von Ingo Schmidt. Petra Seydel wechselt derzeit oft ihren Arbeitsort. Ihr Glück dabei: Sie muss nie weit gehen, denn Werkstatt, Atelier und Wohnbereich liegen direkt beieinander und bieten ideale Voraussetzungen für ein vollkommen kunsterfülltes Leben. Voller Energie, Schaffenskraft und Neugierde befasst sich die vielseitige Künstlerin parallel mit vielen Projekten und Techniken.

    0 0

    Bendingbostel - Im Moment sind zwar vor allem Gerüste zu sehen, aber eins ist auf den ersten Blick zu erkennen: Am Bendingbosteler Feuerwehrhaus tut sich ordentlich etwas.

    0 0

    Thedinghausen - Eine große schwarze Rauchwolke zeigte den Feuerwehrleuten bereits von Weitem den Weg - am späten Donnerstagnachmittag ist im Ort Werder bei Thedinghausen ein Mähdrescher in Flammen aufgegangen.

    0 0

    Langwedel - Von Michael Mix. Wer im Flecken Langwedel ein Taxi benötigt, steht zumindest abends und nachts vor einem Dilemma. In der ganzen 15.000-Einwohner-Gemeinde mit zwei Bahnhöfen gibt es kein ortsansässiges Unternehmen mit Schild auf dem Wagendach mehr, das Kunden fährt.

    0 0

    Verden - Schlendert man derzeit durch die Fußgängerzone in Verden, wird einem auffallen, dass es in den Mode- und Schuhgeschäften derzeit starke Angebote gibt. Zwischen 30 und 50 Prozent, manchmal sogar bis zu 70 Prozent und noch mal bis zu 30 Prozent auf bereits reduzierte Waren. „Sommer-Sale“ lautet es an vielen Schaufenstern und das nicht nur in Verden, sondern auch in der Umgebung und anderen Städten in ganz Deutschland.

    0 0

    Verden - Eine Postsendung mit weißem Pulver hat am Freitagmorgen einen Großeinsatz bei der Kreisverwaltung an der Lindhooper Straße in Verden ausgelöst. Zwei weitere Briefe sind kurz darauf in der Hauptfiliale der Kreissparkasse Verden aufgetaucht. Mittlerweile steht fest: Bei den gefunden Substanzen handelt es sich um ein ungefährliches Pulver.

    0 0

    Verden - Ein 60-jähriger Motorradfahrer lieferte sich am Mittwoch eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei und verursachte mehrere gefährliche Verkehrssituationen in Verden. Die Beamten suchen Zeugen.

    0 0

    Wahnebergen - Eine Doppelhaushälfte brannte am Freitagmorgen in Wahnebergen. Die Flammen griffen auch auf die angrenzende Haushälfte sowie eine Garage über. 

    0 0

    Neddenaverbergen - „Dieser einmalige Blick über die schöne Landschaft, über Aller und Weser, über die Felder und Wälder, diese Stille dort oben – es war einfach ein wunderschönes Erlebnis“, sagt Martina Clasen aus Neddenaverbegen. Gemeinsam mit elf anderen Glücklichen durfte sie am Donnerstagabend eine Heißluftballonfahrt mitmachen und erleben, wie es sich anfühlt, durch den Himmel zu schweben. Start war am Hof von Rathje und Martina Clasen, dort hatte vor wenigen Wochen das Kreisverbandsschützenfest stattgefunden.

    0 0

    Verden - Ein verdächtige weißes Pulver sorgte am Freitagmorgen im Verdener Kreishaus und in der Hauptstelle der Kreissparkasse für reichlich Wirbel.

older | 1 | .... | 590 | 591 | (Page 592) | 593 | 594 | .... | 663 | newer