Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt

older | 1 | .... | 616 | 617 | (Page 618) | 619 | 620 | .... | 663 | newer

    0 0

    Oyten-Schaphusen - Wenn ein Piratenschiff durch den Ort zieht, „Gummibärchen“ auf einem Wagen herumtänzeln, oder Erntewagenbauer als Damen und Herren des „horizontalen Gewerbes“ in der Vertikalen fröhlich vom Wagen winken, weiß es jeder: Die Ortschaft Schaphusen feiert ihr Erntefest.

    0 0

    Achim - Von Heinrich Laue. Die inoffizielle Benennung „Gieschen-Kreisel“ ist den Achimern offenbar ans Herz gewachsen. Jeder weiß, dass damit die zum Kreisverkehr umgebaute Kreuzung am Ende der Fußgängerzone beim gleichnamigen Hotel gemeint ist.

    0 0

    Achim - Durch einen glücklichen Zufall konnte die Polizei Achim am vergangenen Wochenende einen beträchtlichen Schaden zum Nachteil eines über 90-jährigen Achimers abwenden.

    0 0

    Verden-Walle - Ob Hund, Katze, Kaninchen oder auch mal ein Wellensittich, allesamt sind sie keine ungewöhnlichen Bewohner des Tierheims in Verden-Walle. Doch immer öfter sind unter diesen alten Bekannten Schildkröten, manchmal auch Schlangen, oder sogar eine Bartagame anzutreffen. Tierheimleiterin Heidi Seekamp erzählt im Gespräch mit unserer Zeitung von ihren bis jetzt exotischsten Begegnungen.

    0 0

    Verden - „Hunderunde mit Ball“ steht über dem Tor am Bürgerpark 31 geschrieben, wo Andrea Ball vor genau einem Jahr in unmittelbarer Nachbarschaft zur Stadtwaldfarm Verden die erste Verdener Hundetagesstätte (Huta) eröffnet hat. Einfach so einzutreten, ist allerdings weniger zu empfehlen, denn die vierbeinigen Nutzer der Tagesstätte treten fast immer im Rudel auf und beäugen Fremde zuweilen kritisch.

    0 0

    Völkersen - Pünktlich zum Beginn des Völkerser Ernteumzuges kam die Sonne heraus. Viele der über 1 500 Einwohner waren unterwegs – ein Beweis für eine intakte Dorfgemeinschaft. Über 25 schöne Festwagen wurden an den Straßenrändern von den Schaulustigen bestaunt, die Ideen für ihre Umzüge scheinen in Völkersen nicht auszugehen.

    0 0

    UPHUSEN - Fünf neue Windkraftanlagen mit einer Nabenhöhe von je 166 und einem Rotordurchmesser von 150 Metern sollen auf einer Fläche von 54 Hektar zwischen Uphusen und Bollen errichtet werden. Eine Gesamtkapazität von 18 Megawatt elektrischer Leistung wäre auf diesem Areal zu erzielen.

    0 0

    Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr reifen die Äpfel in Brills Garten. Klaus Brill, früherer Leiter der Achimer Astrid-Lindgren-Grundschule an der Karlstraße, schickte dazu das obige Foto, verbunden mit der Anmerkung: „Nachdem die zweite Blüte raus war, reifte neues Obst heran. Donald Trump ist zu widersprechen: Das Klima wird wärmer“.

    0 0

    ACHIM - Gleiche Bildungschancen seien eher in einer Ganztagsschule als in einem Halbtagsmodell zu verwirklichen, macht die Schulabteilung der Achimer Stadtverwaltung als Reaktion auf einen besorgten Brief des Elternpaares S. deutlich. Die Beiden hatten wie berichtet moniert, dass eine gebundene Ganztagsschule Eltern in ihrem Grundrecht auf Erziehung der Kinder beschneide.

    0 0

    Baden - Die Unaufmerksamkeit einer telefonierenden Frau am Steuer hat am Montagabend zu einem Unfall in Baden geführt. Nach dem Zusammenstoß von zwei Autos beging die Verursacherin Fahrerflucht. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen.

    0 0
  • 09/18/18--00:24: 20 Flüchtlinge aufnehmen
  • Samtgemeinde - Der Samtgemeinderat möge beschließen, dem Bundesinnenministerium mitzuteilen, dass Thedinghausen bereit und in der Lage ist, 20 gerettete Flüchtlinge aufzunehmen.

    0 0

    Fischerhude - In Familien wird der schöne Schein gern gewahrt, auch wenn es hinter zugezogenen Gardinen brodelt. Jahrelang gärt Unausgesprochenes – und nicht selten kommt es bei Festen zur Eruption. Welche Abgründe und menschlichen Tragödien sich dann auftun können, brachte am Wochenende das Theater „SpielArt“ in zwei Aufführungen auf die (ebenerdige) Bühne des Fischerhuder Heimathauses Irmintraut: „Noog is nich noog“, eine Komödie von Nick Walsh, ins Niederdeutsche übertragen von Gerd Meier, stand auf dem Spielplan. Mit der Inszenierung von „SpielArt“-Leiter Thomas G. Willberger feierte das Ensemble in Fischerhude seine Premiere. Das Publikum zeigte sich begeistert.

    0 0

    Verden - Die Kneipennacht im Rahmen der Jazz- und Blues-Tage gehört mittlerweile so zu Verden wie der Dom und die Aller. Davon ist der gleichnamige Verein, der das Festival veranstaltet überzeugt. Jedes Jahr gelinge es ihm aufs Neue, ein Programm zusammenzustellen, das nicht nur Verdener, sondern auch zugereiste Besucher begeistert, schreibt er in einer Pressemitteilung.

    0 0

    Verden - Das Puzzle, dessen Teile noch quer verstreut auf dem gesamten Tisch liegen, stellt für den achtjährigen Tamme kein Problem dar. Er ist Autist und kennt das Motiv mit den Polizisten genau. Mit geübten Handgriffen setzt er das Bild schnell zusammen. Nele Friebe, die neben ihm sitzt, beobachtet ihn dabei mit einem Lächeln auf den Lippen. Sie erklärt: „Er ist vollkommen konzentriert und ins Puzzeln vertieft“. Seit August teilt sich die 25-Jährige die Klassenleitung einer der zwei Klassen der Likedeeler Schule mit ihrem Kollegen Fabian Röpe an der Grundschule am Lönsweg.

    0 0

    Etelsen - Im Beisein der Familien des Erntepaares 2018 wurde jetzt die neue Etelser Erntekrone gebunden. Unterdessen bereitet sich ganz Etelsen auf das große Fest vor. Der Programmablauf 2018 wurde inzwischen bekannt gegeben. Das diesjährige Fest beginnt am Freitag, 21. September, ab 19 Uhr mit einem kleinen Platzkonzert des Spielmannszugs Baden an der Etelser Kirche. Von dort setzt sich um 19.30 Uhr wie in den Vorjahren der Laternenzug Richtung Festplatz in Bewegung.

    0 0

    achim - Von Rüdiger Dürr. Im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage bereitete die NDR Radiophilharmonie unter Andrew Manze mit dem Pianisten Igor Levit in der Aula des Cato- Bontjes-van-Beek-Gymnasiums den Zuhörern einen beeindruckenden und begeisternden Konzertabend.

    0 0

    ACHIM - Die Baumschutzsatzung in Achim sei ebenso unsinnig wie die Klimaschutzagentur des Landkreises und der gesamte Kommunalverbund Bremen-Niedersachsen (VBN). Das findet der Achimer FDP-Fraktionsvorsitzende Hans Baum ebenso wie Fraktionskollege Dr. Gero Hocker, der auch Mitglied des Deutschen Bundestags ist.

    0 0
  • 09/18/18--12:42: Handy am Ohr: Zusammenstoß
  • BADEN - Zwei sich entgegenkommende Autos stießen an der Roedenbeckstraße in Badenermoor zusammen. Die Fahrerin eines Citroens war auf dieser Kreisstraße in Richtung Uesen unterwegs. Dabei telefonierte sie klar erkennbar, heißt es im Polizeibericht. Weil sie deshalb offenbar unaufmerksam gewesen sei, geriet sie in den Gegenverkehr. Dort prallte der Citroen mit einem Renault zusammen, den ein 36-Jähriger lenkte. Während an dessen Auto erheblicher Sachschaden entstand, setzte die telefonierende Frau ihre Fahrt fort und beging damit Unfallflucht. Verletzt wurde bei der Kollision niemand.

    0 0

    Ottersberg - „Die Fläche der deutschen Privatgärten entspricht in etwa der Fläche aller Naturschutzgebiete und Nationalparks Deutschlands zusammen. In vielen Gärten finden jedoch heimische Tierarten weder Nahrung noch Unterschlupf“, weiß Daniela Burow von den Ottersberger Aktiven des Naturschutzbundes (Nabu).

    0 0

    Otersen - Fast zwei Jahre nach der Schließung des Niedersachsenhofes mit Saal und Theaterbühne macht sich Otersen auf den Weg, um ein „Kultur- und Veranstaltungszentrum“ für den Ort und die Dorfregion zu schaffen. 80 Prozent der Teilnehmer der jüngsten Informationsveranstaltung antworteten mit „Ja“, 20 Prozent der Anwesenden sahen dafür keine Notwendigkeit.

older | 1 | .... | 616 | 617 | (Page 618) | 619 | 620 | .... | 663 | newer